• 24 Stunden erreichbar
  • 040 / 490 600 00

Krankenbeförderung in Hamburg

24 Stunden / 7 Tage die Woche.

Kontakt aufnehmen

Wir suchen Verstärkung

Stellenangebote ansehen

Ihr Vermittler für Kurzzeitpflege in Hamburg

Seit unserer Gründung 2003 in Hamburg hat sich unser Unternehmen Ambulance Köpke ein zuverlässiges und erfahrenes Partnernetz im Bereich Pflege aufgebaut. Durch die enge Kooperation mit Pflegeheimen in:

  • Hamburg-Alsterdorf
  • Bramfeld
  • Billstedt
  • Neugraben
  • Niendorf
  • Altona
  • Farmsen
  • Horn
  • Hamburg-Rahlstedt
  • Wandsbek

ist es uns möglich, jederzeit – auch kurzfristig – Plätze für Kurzzeitpflege zu vermitteln. Der Bedarf an Kurzzeitpflege entsteht beim Ausfall der pflegenden Angehörigen zu Hause. Dies kann zum Beispiel urlaubs- oder krankheitstechnische Gründe haben. Pflegebedürftige Menschen mit einer Pflegestufe haben dann die Möglichkeit, sich für einen kurzen Zeitraum (bis zu 28 Tage) in einem Pflegeheim oder Pflegeeinrichtung auf Station betreuen zu lassen, sofern für diesen Zeitraum keine Betreuungsmöglichkeit in den eigenen vier Wänden organisiert werden kann.


Wann und für wen kommt Kurzzeitpflege infrage?

Kurzzeitpflege
  • Nach einem Krankenhausaufenthalt für Personen, die krankheitsbedingt noch nicht alleine leben können und zu Hause niemanden haben, der mit der Pflege betraut werden kann.
  • Nach einem Krankenhausaufenthalt für Personen, deren Angehörige mit einer fachgerechten Pflege überfordert wären.
  • Krankheit, Urlaub oder Reha-Aufenthalt des pflegenden Angehörigen.
  • Verschlimmerung der Krankheit und Bedarf nach medizinischen Fachbetreuung.
  • Und bei vielen anderen Gründen

Wenden Sie sich bei weiteren Fragen zur Vermittlung von Kurzzeitpflege an unser Team!

IHK Ausbildungsbetrieb
Bundesverband eigenständiger Rettungsdienste und Katastrophenschutz e.V.
Ambulance Köpke
Gesundheitsverbund Nord